Duschfläche vs. angemessene Größe der Duschkabine
Inne ciekawe wpisy

WIE MAN FEHLER BEIM AUSMESSEN DER DUSCHFLÄCHE UND BEI DER WAHL DER RICHTIGEN GRÖSSE DER DUSCHKABINE VERMEIDET

Wir haben diesen Mini-Leitfaden erstellt, um den Bedürfnissen von Kunden gerecht zu werden, die zwischen zwei Lösungen wählen:

– Platzierung der Duschkabine auf einem linearen oder Wandablauf, der aus Keramikfliesen besteht

– Verlegen Sie verschiedene Fliesen an der Wand oder auf dem Boden im Duschbereich und in anderen nahe gelegenen Bereichen des Badezimmers

In jedem Fall ist das Ziel eins:

Bestimmen Sie die genauen Abmessungen der Kabine, um die entsprechende Verkleidung für den geplanten Raum zu planen. Meistens kommt der Anschluss der Fliesen genau dort heraus, wo das Glas der Kabine sein wird. Darüber hinaus ist es wichtig, die Lage der Kabinenwand am linearen Abfluss zu bestimmen. Die Duschabtrennung muss auf horizontalen Fliesen stehen. Sie darf nicht oberhalb der Schräge aus Fliesen liegen.

Im Folgenden erklären wir die verschiedenen Arten von Abmessungen und wie man sie berechnet, damit die gewählte Duschkabine an den Ort passt, an dem sie installiert werden soll.

Schon zu Beginn weisen wir auf einen wichtigen Punkt hin: In eine Kabine, die z.B. 90 x 90 im Namen trägt, passt eine Duschwanne in dieser Größe. Wie Sie wissen, steht eine Duschwannen-Kabine (z. B. aus Acryl) nie direkt auf dem Rand der Duschwanne, sondern in einem geringen Abstand von ihr, je nach Modell etwa 2-4 cm. Diesbezüglich erklären wir gleich zu Beginn, dass die lineare Entwässerung (der Bereich mit einem Gefälle aus Fliesen) entsprechend um einige cm kleiner sein sollte als der für die Kabine angegebene Nennwert, z. B. 90 x 90. Einzelheiten finden Sie unten.

EINBAU UND ABMESSUNGEN VON DUSCHKABINEN

EINBAU EINER DUSCHKABINE AUF EINER DUSCHWANNE

Die Montage auf einer Duschwanne bereitet in der Regel keine Schwierigkeiten. Jede Duschkabine It ist für eine solche Montageart vorgesehen. Wir empfehlen, die Kabinen mit Duschwannen auszustatten
aus unserem Angebot.

EINBAU EINER EBENERDIGEN DUSCHKABINE

ABMESSUNG DER ÄUSSEREN EBENE DES PROFILS/WÜRFELS

Bei der Verlegung auf dem Boden muss der Abstand zwischen der Kante der Fliesen und der Außenebene des Profils bzw. des Montageblocks der Kabine bestimmt werden, damit die Kante der Fliesen mit der Außenebene kollinear ist.
Beispiel: Das tatsächliche Maß der Duschkabine EVENTA 90x90x200, gemessen von der Ecke bis zur Außenebene des Montageblocks, liegt zwischen 88,7 und 89,7 cm, für das Produkt auf Seite 67. (Siehe – Spalten A, B in der Tabelle auf der Produktkarte).

EINBAU EINER EBENERDIGEN DUSCHKABINE

MASS ZUR INNEREN EBENE DES PROFILS/GLASES
(FÜR ECKKABINEN)

Im Falle einer Verlegung auf dem Boden muss der Abstand zwischen der Kante der Fliesen und der Innenseite des Kabinenprofils bestimmt werden, damit die Kante mit der Innenseite des Kabinenprofils kollinear ist.

Beispiel: Das tatsächliche Maß der Duschkabine EVENTA 90x90x200, gemessen von der inneren Ebene des Profils, beträgt C=86-87 cm, D=86-87 cm, für das Produkt auf Seite 67 (siehe Formel unten).
Beispiel II: Das tatsächliche Maß der Duschabtrennung EVENTA 90x90x200, gemessen von der inneren Ebene des Glases, beträgt C=86,3-87,3 cm, D=86,3-87,3 cm, für das Produkt auf Seite 67 (siehe Formel unten).

A, B – TATSÄCHLICHE ABMESSUNG
Wert ist aus der Tabelle auf der Produktseite abzulesen C, D – INNENABMESSUNG zur Berechnung von c Wert ist aus der Tabelle auf Seite 14 abzulesen
C = A – c
D = B – c

EINBAU EINER EBENERDIGEN DUSCHKABINE

ABMESSUNG ZUR INNEREN EBENE DES PROFILS/GLASES*
(FÜR WANDMONTIERTE KABINEN)

Im Falle einer Verlegung auf dem Boden muss der Abstand zwischen der Kante der Fliesen und der inneren Ebene des Profils/Glases* der Kabine bestimmt werden, damit die Kante mit der Ecke übereinstimmt.

Beispiel: Das tatsächliche Maß der Duschkabine EVENTA 90x90x200, gemessen zwischen der Wand und der inneren Ebene des Profils, beträgt D=86,3-87,3 cm, und das Maß zwischen den inneren Ebenen der parallelen Profile ist C=84,8 cm, für das Produkt auf Seite 55. (siehe Formel unten).

Beispiel II: Das tatsächliche Maß der Duschkabine EVENTA 90x90x200, gemessen zwischen der Wand und der inneren Ebene des Glases, beträgt D=86,3-87,3 cm, und das Maß zwischen den inneren Ebenen der parallelen Scheiben* C=85,4 cm, für das Produkt auf Seite 55. (siehe Formel unten).

A, B – TATSÄCHLICHE ABMESSUNG
den Wert aus der Tabelle auf der Produktseite ablesen
C-Maß zwischen internen
Parallelebenen
Profile oder Glas*
D der Abstand zwischen der Wand und der inneren Ebene der Glasscheibe
c, d Wert sollte aus der Tabelle gelesen werden
Auf Seite 14.
C = A – 2×c
D = B – d

EINBAU EINER EBENERDIGEN DUSCHKABINE

ABMESSUNG ZUR GLASACHSE
(FÜR WANDMONTIERTE KABINEN)

Bei der Verlegung auf dem Boden muss der Abstand der Glasachse von der Wand berechnet werden, damit die Kanten der Fliesen mit dem Glas der Kabine kollinear sind.

Beispiel: Das tatsächliche Maß der Duschkabine EVENTA 90x90x200, gemessen von der Wand bis zur Symmetrieachse des Glases und von Achse zu Achse, ist gleich X1=86,2cm, X2=86,7-87,7, für das Produkt auf Seite 71 (siehe Formel unten).

A, B – TATSÄCHLICHE ABMESSUNG
den Wert aus der Tabelle auf der Produktseite ablesen
X1 Abmessung zwischen den Achsen
Parallelschächte
X2 der Abstand zwischen den Wänden
und die Achse des gegenüberliegenden Fensters
a, e Wert sollte aus der folgenden Tabelle abgelesen werden
(Tabelle mit Abmessungen)
X1 = A – 2×a
X2 = B – e

EINBAU EINER EBENERDIGEN DUSCHKABINE

ABMESSUNG ZUR GLASACHSE
(FÜR ECKKABINEN)

Bei der Verlegung auf dem Boden muss der Abstand der Glasachse von der Ecke berechnet werden, damit die Kante der Fliesen mit dem Glas der Kabine kollinear ist.

Beispiel: Das tatsächliche Maß der Duschkabine EVENTA 90x90x200, gemessen von der Ecke bis zur Symmetrieachse des Glases, ist X1=86,7-87,7cm, X2=86,7-87,7cm, für das Produkt von Seite 67 (siehe die Formel unten).

A, B – TATSÄCHLICHE ABMESSUNG
Der Wert sollte aus der Tabelle auf der Produktseite abgelesen werden.
X1, X2 Abstand zwischen Wand und Glasachse
a, b sind der Tabelle auf Seite 14 zu entnehmen.